180 Grad

Du möchtest flexibler werden oder suchst eine entspannte Form der Dehnung?

 

Dann ist Balance-Streching das Richtige für Dich!


In diesem Kurs dehnen wir uns auf sanfte Art. Mit Elementen aus der Artistik und dem Yoga verbessern wir die Beweglichkeit unseres Körpers.

 

Mit Hilfe unterschiedlicher Dehnungspositionen, erreichen wir eine höhere Flexibilität, die uns bei anderen Sportarten und im Alltag hilft. Der X-Step Balance Streching Kurs ist variabel und abwechslungsreich, so dass wir im gesamten Körper die positiven Effekte der Dehnung spüren. 

 

Mit Balance Streching zu Wohlbefinden und Beweglichkeit.

Mehr anzeigen

Für Probestunde anmelden

Dieser Kurs gehört zur Flatrate: 
  • 1 Erfahrung: 0
  • 2 ab 6 Mon.
  • 3 mind. 1.5 Jahre
  • A All Levels
  • K Kinderkurse
  • J Jugendkurse
  • R Rehasport

Zeiten

180 Grad Stretching purA
Aniko
180 Grad Stretching purA
Aniko
180 Grad Stretching purA
Aniko
180 Grad Stretching purA
Aniko
180 Grad Stretching purA
Aniko

Trainer

Aniko
X

Aniko

Aniko Serfözö ist seid 2009 staatlich geprüfte Artistin. Seitdem ist sie national und international als
Artistin tätig. In der Schweiz geboren und hat dort früh mit Ballett angefangen und danach
wechselte sie zur Artistik.
Aniko hat die Kunst & Sportschule Sekundarschule in Zürich besucht. Währenddessen hat sie an
der Ausbildung zur klassischen Balletttänzerin an der Hochschule für Musik und Theater Zürich /
Departement Bühnentanz teilgenommen. Später war sie kurz in der Ballettschule des
Opernhauses Zürich. Nebenbei ist sie immer bei der Artistik geblieben. 2004 kam dann der
Wechsel an die Staatliche Artistenschule Berlin.

Aniko
X

Aniko

Aniko Serfözö ist seid 2009 staatlich geprüfte Artistin. Seitdem ist sie national und international als
Artistin tätig. In der Schweiz geboren und hat dort früh mit Ballett angefangen und danach
wechselte sie zur Artistik.
Aniko hat die Kunst & Sportschule Sekundarschule in Zürich besucht. Währenddessen hat sie an
der Ausbildung zur klassischen Balletttänzerin an der Hochschule für Musik und Theater Zürich /
Departement Bühnentanz teilgenommen. Später war sie kurz in der Ballettschule des
Opernhauses Zürich. Nebenbei ist sie immer bei der Artistik geblieben. 2004 kam dann der
Wechsel an die Staatliche Artistenschule Berlin.

Aniko
X

Aniko

Aniko Serfözö ist seid 2009 staatlich geprüfte Artistin. Seitdem ist sie national und international als
Artistin tätig. In der Schweiz geboren und hat dort früh mit Ballett angefangen und danach
wechselte sie zur Artistik.
Aniko hat die Kunst & Sportschule Sekundarschule in Zürich besucht. Währenddessen hat sie an
der Ausbildung zur klassischen Balletttänzerin an der Hochschule für Musik und Theater Zürich /
Departement Bühnentanz teilgenommen. Später war sie kurz in der Ballettschule des
Opernhauses Zürich. Nebenbei ist sie immer bei der Artistik geblieben. 2004 kam dann der
Wechsel an die Staatliche Artistenschule Berlin.

Aniko
X

Aniko

Aniko Serfözö ist seid 2009 staatlich geprüfte Artistin. Seitdem ist sie national und international als
Artistin tätig. In der Schweiz geboren und hat dort früh mit Ballett angefangen und danach
wechselte sie zur Artistik.
Aniko hat die Kunst & Sportschule Sekundarschule in Zürich besucht. Währenddessen hat sie an
der Ausbildung zur klassischen Balletttänzerin an der Hochschule für Musik und Theater Zürich /
Departement Bühnentanz teilgenommen. Später war sie kurz in der Ballettschule des
Opernhauses Zürich. Nebenbei ist sie immer bei der Artistik geblieben. 2004 kam dann der
Wechsel an die Staatliche Artistenschule Berlin.

Aniko
X

Aniko

Aniko Serfözö ist seid 2009 staatlich geprüfte Artistin. Seitdem ist sie national und international als
Artistin tätig. In der Schweiz geboren und hat dort früh mit Ballett angefangen und danach
wechselte sie zur Artistik.
Aniko hat die Kunst & Sportschule Sekundarschule in Zürich besucht. Währenddessen hat sie an
der Ausbildung zur klassischen Balletttänzerin an der Hochschule für Musik und Theater Zürich /
Departement Bühnentanz teilgenommen. Später war sie kurz in der Ballettschule des
Opernhauses Zürich. Nebenbei ist sie immer bei der Artistik geblieben. 2004 kam dann der
Wechsel an die Staatliche Artistenschule Berlin.

X

Ja, ich will...

zur kurs Probestunde am

Wähle einen der nächsten Termine

*Für die Teilnahme an einer Probestunde berechnen wir dir einmalig 7 EUR. Darin enthalten ist ein Erfrischungsgetränk deiner Wahl an der Bar.